Seite
Menü
Info
Sie sind hier:   Startseite > News + Aktuelles

News + Aktuelles

Juhu, da ist sie nun, die neue Homepage. Mit neuem Outfit, vielen schönen neuen Fotos, besserer Übersicht, leichterer Navigation und natürlich auch ein paar neuen Seiten.
Und ich hoffe sehr, daß Sie beim Schmökern und Stöbern auf dieser Seite viel Spaß haben und viele Anregungen und Ideen für Ihr Training mit Ihrem Hund finden werden.

Ich wünsche allen viel Freude damit und freue mich über weitere Anregungen, aber auch über konstruktive Kritik kisswinklaughingsmile

Das Liberty-Team (hier mit ihren besten Hundekumpels der Welt :-) 

 
Artikel 1 - 4 (von 4)

Neue Seminare und Workshops

Viele interessante und auch neue Vorträge und Workshops gibt es wieder in den nächsten Monaten für Sie und Ihre Familie.

Bei uns finden Sie hier zu folgenden Themen Angebote:

Kommunikation, Angst, Stress, Pubertät, Hormone, Hundebegnungen u.v.m.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und Ihr Kommen.

Artikel lesen »

Glücklich unterwegs ohne Kommandos

Welcher Hundehalter träumt nicht davon:

Der Hund bleibt ohne Kommandos bei Ihnen, läuft nicht wegen jeder Ablenkung davon und muss dann mühsam zurückgerufen werden. Er orientiert sich freiwillig in Richtung und Tempo an Ihnen :-))) und er bleibt sogar ohne ein Kommando Bleib am Wegesrand, wenn Radfahrer vorbeifahren und versucht nicht alleine zu jagen :-)))

Was für ein Traum - der aber durchaus nicht nur geträumt werden darf, sondern auch wahr werden kann.

Artikel lesen »

Neue Gruppen zur Körpersprache der Hunde

Im Gegensatz zum Menschen setzen Hunde in der Kommunikation überwiegend Körperprache ein. Und sie sind sich immer genau bewußt, was ihr Körper jetzt gerade tut und welche Botschaften er für die Umwelt aussendet. 

Da der Mensch meistens verbal kommuniziert, achtet er sowohl in der Kommunikation unter Menschen als auch mit Hunden meist nur unbewußt auf die Signale des Gegenübers. Deshalb werden auch viele Signale schlichtweg übersehen, es kommt schnell zu Mißverständnissen.

Artikel lesen »

Neue Gruppen zur Rüdenvergesellschaftung

Für die Halter von Rüden gibt es oft zusätzliche Konflikte bei Begnungen mit anderen Rüden. Ob kastriert oder nicht, viele Rüden verspannen sich schon, wenn sie einen männlichen Artgenossen nur sehen, geschweige denn riechen. In nächster Nähe an ihm vorbeizugehen, funktioniert oft gar nicht.

Hier ist nicht nur eine fortlaufende gute Sozialisierung von Klein auf bis zu einem Alter von ca. 1,5 Jahren mit erwachsenen Rüden notwendig, um die Abläufe des sozialen Grüßens, des Imponierens, aber auch von angemessenen Drohgesten und Warnungen zu erlernen.

Artikel lesen »

Artikel 1 - 4 (von 4)
Seite
Menü
Info

Kontaktdaten

Hundeschule & Tierpension Liberty

Barbara Gleixner
Riedstraße 1
94553 Mariaposching - Ortsteil Loham

Telefon:      09906/ 94 34 877
Fax: 09906 / 94 34 878
Handy: 0177 / 66 10 792
email: barbaragleixner@yahoo.de

 

Downloads

  Allgemeine Geschäftsbedingungen
  Preisliste (Stand 1.7.2019)
  Brustgeschirr statt Halsband 
  Gründe für den Ungehorsam
des Hundes 
  Viel Ärger mit dem Hundedreck !
  Sprühhalsbänder

 


  



 

 

eXterne Links

BERUFung HUND e.V.

Seite
Menü
Info

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login